Bitte das Gerät drehen!

0%

HSV Magdeburg
Handball Pur. Aus Leidenschaft.
Montag, 10. Dezember 2018

Siegreicher Jahresabschluss für die D-Jugend

von Christoph Galke

Zum letzten Spiel des Jahres 2018 empfingen die D-Jungs des HSV Magdeburg die Mannschaft von TuS Magdeburg. Die Magdeburger legten schnell los und Phillip Riechert erzielte nach fünf Sekunden die 1:0 Führung. Durch ihr Tempospiel gelang es dem HSV, sich schnell abzusetzen und beim 18:8 wurde erstmalig eine zehn-Tore-Führung erspielt. Die Spieler blieben aber weiterhin konzentriert und so stand es zur Pause 21:11 für den HSV Magdeburg.

In der zweiten Halbzeit gab es dann das gleiche Bild: Der HSV setzte weiterhin auf Tempohandball und aus einer sicheren Abwehr heraus kam man zu einem ungefährdeten 36:19 Heimsieg.

HSV: Poppe; Scheel, Riechert 7, Papenfuß 3, Redlich 6, Kelch 3, Baumgarten 16, Illies 1

weitere Artikel