Bild von der Mannschaft 1. Männer des HSV Magdeburg
Heimniederlage gegen SG Spergau
1. Männer | Sachsen-Anhalt-Liga
Heimniederlage gegen SG Spergau
von Harry Jahns

Im Abstiegskampf empfing der HSV Magdeburg den Spitzenreiter der Sachsen-Anhalt-Liga. Die Gastgeber konnten zwar nicht in Bestbesetzung antreten, trotzdem lieferten sie eine gute Leistung ab.


Nach 14 Minuten traf Maurice Wilke für den HSV der somit mit 8:7 in Führung ging. Diese Führung gaben sie bis zur 59 Minute nicht mehr ab. Erst in Überzahl gelang den Spitzenreiter der Ausgleichstreffer zum 27:27. Als der HSV 5 Sekunden vor Spielende einen Siebenmeter vergab, sprang der Ball unglücklich zum Gegner. Spergau kam so noch zum schmeichelhaften 28:27 Erfolg. Der HSV wurde leider nicht für seinen guten Auftritt belohnt.


HSV : Baum, Wiesner ; Hoheisel, N. Jantsch 1, Krüger 3, L. Jantsch, Kaeselau 3, Marquardt 1, M.Jahns 10/4, Wilke 3, Brunsendorf

weitere Artikel