24.09.18 | B-Jugend weiblich II | von Jens Aebi
B II mit toller Defensivleistung


Die zweite weibliche B-Jugend des HSV Magdeburg konnte ihr Heimspiel am vergangenen Sonnabend sicher mit 25:5 (13:3) gewinnen.

Vor allem eine erneut stark aufgelegte Svenja Weyer im HSV Gehäuse und eine ordentliche Abwehrleistung waren verantwortlich dafür, dass MTV Weferlingen erst in der 20. Minute zum ersten Torerfolg kam. Zur Halbzeit führten die Stadtfelderinnen 13:3.
Auch im zweiten Durchgang stand die Abwehr der Gastgeberinnen sattelfest. Nur im Angriff wollte nicht alles so richtig funktionieren. Erfreulich, dass sich mit Leni Walter und Lara Wiesner auch die beiden Spielerinnen des jüngeren C-Jugend Jahrgangs in die Torschützenliste eintrugen.

HSV: Weyer; - Paul (2); Beinroth (1); Walter (1); Kupgisch (6); Titsch (2); Köllner (1); Huber; Koulechova (1); Pauels (4); von Wangelin (4); Wiesner (3)

Spieltag

präsentiert von: